Willkommen bei der MATSEN STIFTUNG

>>

Unser Beitrag

Förderung von Klima- und Ressourcenschutz


Die in Hamburg beheimatete MATSEN-STIFTUNG wurde 2018 ins Leben gerufen und fördert Projekte im Bereich Klima- und Ressourcenschutz. Stifterin ist die MATSEN CHEMIE AG, ein weltweit agierender Anbieter von Chemikalien mit Hauptsitz in Hamburg. Das Unternehmen wurde im Jahr 2016 gegründet und hat die Vision bis spätestens im Jahre 2030 sämtliche Produkte und Dienstleistungen ausschließlich CO2-neutral anzubieten.

Zeit zu Handeln

Aus Sicht der Stifterin stellt der Klimawandel eine der größten Bedrohungen für die Menschheit und die Vielfalt des Lebens auf der Erde dar. Die Folgen des Klimawandels fallen in Ihrer Ausprägung und Intensität dabei regional sehr unterschiedlich aus: während in Mitteleuropa nach jetzigen Erkenntnissen in absehbarer Zeit lediglich vergleichsweise moderate Folgen spürbar sein werden, zeigen sich in vielen Regionen, insbesondere in Entwicklungs- und Schwellenländern, bereits heute dramatische Auswirkungen für die dort lebenden Menschen, bspw. durch Überschwemmungen, Dürrekatastrophen, Erdrutsche etc.. Es ist anzunehmen, dass sich diese Effekte in den kommenden Jahrzehnten weiter verstärken werden.

Unser Stiftungszweck

Der Stifterin ist es daher sehr wichtig, dass im Sinne einer inter- als auch intragenerationellen Gerechtigkeit (Nutzung der natürlicher Ressourcen weder zu Lasten anderer Regionen, noch künftiger Generationen) insbesondere Projekte in den Bereichen Ressourcen- und Klimaschutz initiiert, finanziell gefördert und in ihrer Umsetzung begleitet werden.

Der Stiftungszweck wird insbesondere verwirklicht durch:

  • Bildungsprojekte in den Bereichen Ressourcen- und Klimaschutz,
  • Nachhaltige Aufforstungsmaßnahmen und Waldumbau heimischer Wälder zur Erhöhung ihrer Widerstandskraft gegenüber den Folgen des Klimawandels,
  • Forschungsprojekte zur Substitution chemischer Rohstoffe fossilen Ursprungs durch solche aus nachwachsenden Rohstoffen sowie
  • die Reinigung von Naturräumen und Gewässern.

Unsere Projekte

Unsere Förderprojekte

Unsere aktuellen Förderprojekte mit allen Informationen finden Sie hier im Überblick.

20.07.2020

Projekt: Waldumbau und Wiederaufforstung im Harz.
Projektpartner: Bergwaldprojekt e.V.

Die MATSEN STIFTUNG unterstützt seit 2020 den Bergwaldprojekt e.V.. Eines der Schwerpunktthemen des gemeinnützigen Vereins ist der Waldumbau öffentlicher Wälder mit standortheimischen Bäumen zur Stärkung der Resilienz gegenüber Stürmen, Trockenheit und Borkenkäferbefall - allesamt Folgen des Klimawandels.

Zum Projekt

Ihr Beitrag

Unterstützen Sie die Projekte der MATSEN STIFTUNG


Sie haben verschiedene Möglichkeiten, unsere Arbeit finanziell zu unterstützen. Auf dem Weg zu der für Sie idealen Zuwendungsmöglichkeit beraten wir Sie gerne persönlich. Kontaktieren Sie uns hierzu unter +49 (0)40 | 650 555 940 (Mo. - Fr. 08:30 - 17:00 Uhr) oder per E-Mail: info@matsen-stiftung.de.

Egal für welche Form der Unterstützung Sie sich entscheiden: wir informieren Sie regelmäßig und transparent über unsere Stiftungsaktivitäten sowie die Verwendung der erhaltenen Zuwendungen. Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!

SEPA-Überweisung

Für Spenden verwenden Sie bitte folgende Kontoverbindung:

MATSEN STIFTUNG
Hamburger Sparkasse
IBAN: DE73 2005 0550 1032 2733 00
BIC: HASPDEHHXXX

Benötigen Sie eine Spendenquittung? Dann teilen Sie uns bitte im Verwendungszweck neben dem Betreff „Spende“ auch Ihren Vollständigen Namen und Ihre Adresse mit.

Alle Informationen zur sicheren Datenverarbeitung finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Spendenquittung

Spendenbescheinigungen senden wir Ihnen unaufgefordert immer am Anfang des Folgejahres zu, auf Wunsch können wir diese auch einzeln vorab senden. Im Falle von mehreren Spenden erhalten Sie eine Jahresspendenbescheinigung über den gesammelten Betrag.

Vereinfachter Spendennachweis

Ihre Spende ist gemäß §10b EStG steuerlich absetzbar. Bis zu einem Betrag von 200 Euro erkennt das Finanzamt die Kopie des Überweisungsträgers oder Ihren Kontoauszug als Spendenbeleg an. Einen vereinfachten Spendennachweis dafür können Sie hier abrufen.
Erst ab einer Spendenhöhe von 200,01 Euro (für eine Spende) ist die Vorlage einer amtlichen Spendenquittung erforderlich. Diese Spendenbescheinigung schicken wir Ihnen automatisch am Anfang des Folgejahres zu.

Zuwendungsbestätigung

Die Zuwendungsbestätigungen für das Kalenderjahr 2020 versenden wir automatisch und unaufgefordert im Februar 2021.

Zustiftungen

Wenn Sie unseren Einsatz zur Förderung von Klima- und Ressourcenschutz nachhaltig unterstützen möchten, führt der einfachste Weg über eine Zustiftung. Mit jedem Euro, um den Sie unser Stiftungskapital erhöhen, tragen Sie langfristig zum Erhalt sowie zum Ausbau der vielfältigen Stiftungsaktivitäten bei. Nehmen Sie hierzu Kontakt mit uns auf.

Alle Informationen zur sicheren Datenverarbeitung finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Team

Stiftungsrat

Jan Hansen

Vorstand
MATSEN CHEMIE AG

Stiftungsvorstand & Vorsitzender des Stiftungsrats

vorstand@matsen-stiftung.de

Tim Peters

Sustainability Manager
MATSEN CHEMIE AG

Mitglied des Stiftungsrats

stiftungsrat@matsen-stiftung.de

Marc Jeschke

Geschäftsführer
JESCHKE Treuhandgesellschaft mbH

Stv. Vorsitzender des Stiftungsrats

stiftungsrat@matsen-stiftung.de

Unterstützen Sie unsere Projekte und spenden Sie noch heute! Los gehts!

Kontaktieren Sie uns!

Sie haben Fragen zu unseren Projekten oder zur Stiftung? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontaktdaten

MATSEN STIFTUNG
c/o JESCHKE Treuhandgesellschaft mbH
Droopweg 31
D-20537 Hamburg